Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite


Gemeinderat tagt öffentlich

Gemeinderat tagt öffentlich

Zu seiner nächsten öffent­li­chen Sitzung kommt der Gemein­de­rat am 20. April um 15.30 Uhr in der Garten­halle am Festplatz zusammen. Bei seinen Beratungen unter Vorsitz von Oberbür­ger­meis­ter ...

Zu seiner nächsten öffent­li­chen Sitzung kommt der Gemein­de­rat am 20. April um 15.30 Uhr in der Garten­halle am Festplatz zusammen. Bei seinen Beratungen unter Vorsitz von Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup hat das Plenum eine gleich 52 Punkte umfassende Tages­ord­nung auf der Agenda.

weiter zur Seite Gemeinderat tagt öffentlich

Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

In einer Video­bot­schaft ruft Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup die Karlsruher Bevöl­ke­rung dazu auf, am 18. April gemeinsam mit anderen Städten und Gemeinden in Deutsch­land den ...

In einer Video­bot­schaft ruft Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup die Karlsruher Bevöl­ke­rung dazu auf, am 18. April gemeinsam mit anderen Städten und Gemeinden in Deutsch­land den Opfern der Corona-Pandemie zu gedenken.

weiter zur Seite Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

Gemeinderat: Stadt erwirbt Grundstücke am Mühlburger Bahnhof

Gemeinderat: Stadt erwirbt Grundstücke am Mühlburger Bahnhof

Die Stadt Karlsruhe übt bei zwei Grund­stücken am Mühlburger Bahnhof ihr dingliches Vorkaufs­recht aus und erwirbt für 7,5 Millionen Euro die insgesamt 16.000 Quadrat­me­ter großen Flächen samt Gebäuden ...

Die Stadt Karlsruhe übt bei zwei Grund­stücken am Mühlburger Bahnhof ihr dingliches Vorkaufs­recht aus und erwirbt für 7,5 Millionen Euro die insgesamt 16.000 Quadrat­me­ter großen Flächen samt Gebäuden von der AVAG Holding SE.

weiter zur Seite Gemeinderat: Stadt erwirbt Grundstücke am Mühlburger Bahnhof

Corona: Kampf gegen die Pandemie

Corona: Kampf gegen die Pandemie

Rund 130.000 Impfungen und 145 Teststel­len in Karlsruhe / Direkte Impfter­mine für Menschen über 80 in ZIZ und KIZ per E-Mail möglich

weiter zur Seite Corona: Kampf gegen die Pandemie

Kombilösung: Hilfsbrücken für letzte Tunnelmeter beseitigt

Kombilösung: Hilfsbrücken für letzte Tunnelmeter beseitigt

Im April 2017 war in der Kriegs­straße Spaten­stich für den Kraft­fahr­zeug­tun­nel unter einer neuen Gleistrasse: Vier Jahre später ist der Rohbau der 1,6 Kilometer langen unter­ir­di­schen ...

Im April 2017 war in der Kriegs­straße Spaten­stich für den Kraft­fahr­zeug­tun­nel unter einer neuen Gleistrasse: Vier Jahre später ist der Rohbau der 1,6 Kilometer langen unter­ir­di­schen Straßen­stre­cke auf den buchstäb­lich letzten Metern angekommen.

weiter zur Seite Kombilösung: Hilfsbrücken für letzte Tunnelmeter beseitigt

Weitere Meldungen

  • "Grenzenloses Europa?!" als Motto

    Das Motto des diesjährigen Europatags - "Grenzenloses Europa?!" - regt in der aktuellen Situation zum Nachdenken an. Menschen aus Stadt und Region können ein Zeichen für die grenzüberschreitende Freundschaft setzen.

  • Karlsruhe entwickelt sich weiter als Ort der Möglichkeiten

    Trotz Corona-Pandemie konnte sich die Wirtschafts- und Wissenschaftsstadt Karlsruhe auch im Jahr 2020 als "Ort der Möglichkeiten" weiter profilieren. Dies geht aus einer Informationsvorlage über den aktuellen Stand der IQ-Leitprojekte im Korridorthema "Wirtschafts- und Wissenschaftsstadt" hervor.

  • Herdweg ab 19. April gesperrt

    Ab dem 19. April erneuert das Tiefbauamt die Fahrbahnoberflächen im Kreuzungsbereich von Herdweg und Greschbachstraße. Hierfür wird der Herdweg für den Durchgangsverkehr bis voraussichtlich Ende Mai in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Eine großräumige Umleitung wird über die Straße An der Tagweide und die B 10 ausgeschildert.

zum Presseportal
 

Karlsruhe - Innovativ und quervernetzt